RSS

  • YouTube
  • LinkedIn
  • Google

Archiv nach dem Monat : October2017

Korrektur der Module nicht geladen Fehler auf Centos 6. X

Ein häufiges Problem nach der Aktualisierung eines Kernels über Yum auf Centos ist nicht der neue Kernel-Module erstellen..
Ein Beispiel für diese Fehler passiert, wenn Sie versuchen, Grep wie der Druck unten verwenden.


# Iptables-n L | grep "meine ip"
TÖDLICHE: Konnte nicht load/lib/modules/2.6.32-042stab123.9/modules.dep: Keine solche Datei oder Verzeichnis


#
Dies zeigt, dass das Verzeichnis 2.6.32-042Stich 123,9 und deshalb kann jedes Modul in Ihrem Inhalt geladen werden.

Um dieses Problem zu beheben, ist der einfachste Weg dieses Rezept:


# mkdir -p /lib/modules/uname -r


# cd /lib/modules/uname -r
[Root@vps3 2.6.32-042stab123.9]# depmod
[Root@vps3 2.6.32-042stab123.9]# ls -lah
total 64K
drwxr-xr-x 2 Wurzel Wurzel 4,0 K Okt 18 16:11 .
Dr-Xr-Xr-x 10 Wurzel Wurzel 4,0 K Okt 18 16:11 ..
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 45 Okt 18 16:11 modules.alias
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 12 Okt 18 16:11 modules.alias.bin
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 69 Okt 18 16:11 modules.ccwmap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 0 Okt 18 16:11 modules.dep
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 12 Okt 18 16:11 modules.dep.bin
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 73 Okt 18 16:11 modules.ieee1394map
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 141 Okt 18 16:11 modules.inputmap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 81 Okt 18 16:11 modules.isapnpmap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 74 Okt 18 16:11 modules.ofmap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 99 Okt 18 16:11 modules.pcimap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 43 Okt 18 16:11 modules.seriomap
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 131 Okt 18 16:11 modules.softdep
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 49 Okt 18 16:11 modules.symbols
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 12 Okt 18 16:11 modules.symbols.bin
-RW-R--R-- 1 Wurzel Wurzel 189 Okt 18 16:11 Usbmap Module.
[Root@vps3 2.6.32-042stab123.9]# Iptables-n L | grep "meine ip"
[Root@vps3 2.6.32-042stab123.9]#
Dadurch wird das Verzeichnis und Abhängigkeiten zu Modulen für den Kernel derzeit in Verwendung erstellt (uname -r).

Wenn das Problem mit den oben genannten Befehlen. Versuchen Sie, den Kernel über Yum mit folgenden Befehlen installieren.

mv /boot/grub/grub.conf /boot/grub/grub.conf.bak
yum -y reinstall kernel

Und wiederholen Sie die oben aufgeführten Befehle.

Ich hoffe, dass Sie beide hilfreich wenn es für mich war.