RSS

  • YouTube
  • LinkedIn
  • Google

Archiv nach dem Monat : April2019

Servidor de Email –; Teil 4 ; Postfix 3

Teil 1 ; Einrichten von Datei-main.cf

Dies ist der dritte Teil des Prozesses der Erstellung des Mail-Servers auf einem CentOS 7 und dem ersten Teil der Postfix-Konfiguration. Wenn Sie durch Zufall hierher gekommen, lesen Sie zuerst eine der folgenden Veröffentlichungen:

Teil 1 ; Installation von Paketen

Teil 2 ; MariaDB-Konfiguration

Teil 3 ; Dovecot-Konfiguration

Postfix ist der wichtigste Teil unseres E-Mail-Servers. Er ist für das Gespräch mit anderen MTAs verantwortlich, damit er E-Mail-Nachrichten empfangen und senden kann, und damit diese kontaktiert werden können, ist es notwendig, dass sie über den Servernamen oder Hostname.



Lesen Sie weiter >>

Servidor de Email –; Teil 3 ; Taubenschlag

Dies ist der dritte Teil des Prozesses der Erstellung des Mail-Servers auf einem CentOS 7. Wenn Sie durch Zufall hierher gekommen, Lesen Sie zuerst die vorherigen Publikationen

Teil 1 ; Installation von Paketen

Teil 2 ; Konfigurieren von MariaDB

Dovecot ist ein MDA (Mail Delivery Agent) Das ist ein Mittel, das Nachrichten von Postfix an virtuellen Meldungsfelder trägt. In diesem Abschnitt konfigurieren wir die Dovecot-Installation zu zwingen Sie Benutzer, SSL zu verwenden, wenn sie eine Verbindung herstellen, auf diese Weise niemals Passwörter im Klartext-Modus senden.

Ich habe gerne immer die originalen-Dateien von jeder Definition für zu halten, wenn ich am Ende immer die Einstellungen verloren. Ich kann sagen, dass dieser Schritt nicht erforderlich ist, wenn Sie dieses Tutorial vollständig durchführen, Jedoch, Wenn Sie bereits eine vorherige Konfiguration und es nur benutzt, um es zu verbessern empfehle ich Sie Kopien Ihrer Dateien erstellen.

In unserem Fall, die Konfigurationsdateien werden im /etc/dovecot/CONF.d/. Wir machen dann die Kopie mit dem Befehl:



Lesen Sie weiter >>

Servidor de Email –; Teil 2 ; MariaDB

Dies ist der zweite Teil des Prozesses der Erstellung des Mail-Servers in einem CentOS 7. Wenn Sie durch Zufall hierher gekommen, besser lesen Sie den vorherigen Beitrag zuerst auf der Installation von Paketen

Warum MariaDB/MySQL verwenden?

Zuallererst muss ich klarstellen, dass ich es vorziehe, PostgreSQL zum Nachteil von MariaDB/MySQL aus vielen Gründen zu verwenden., Jedoch, Es gibt eine, die schwer gegen die Verwendung von PostgreSQL auf einem einheitlichen Server mit WordPress und E-Mail-Dienste wiegt, was die einfache Tatsache ist, dass WP keine native Unterstützung für PostgreSQL hat. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der offiziellen WordPress-Dokumentation in diesem Link. Wie ich auf persönlichen Erfahrungen, um dieses Dokument zu schreiben und auch für kleine Dienstleistungen, ich verwende, was häufiger und erschwinglicher ist. Wenn die Verwendung von PostgreSQL für Sie von Interesse ist, Sie können dieses Dokument später lesen, wo ich Ihnen zeigen werde, wie Sie von MariaDB zu PostgreSQL migrieren.

Konfigurieren von MariaDB/MySQL

Angenommen, Sie folgen in den Fußstapfen dieses Handbuchs, Sie haben eine MariaDB-Installation noch nicht konfiguriert. Wenn Sie bereits über eine funktionale Installation verfügen, kann zum nächster Schritt.



Lesen Sie weiter >>

DataTables + HTML 5 Export-Buttons + Laravel-Mix (Webpack)

In den letzten Tagen, Ich habe ein Problem versucht, verwenden Sie erlebt. DataTables und Bootstrap 4 mit Unterstützung für den Export der Ergebnisse Excel und PDF-DATEI mit Hilfe Laravel-Mix. Nach Stunden und Stunden damit, alle Skripte zur Zusammenarbeit zu setzen, Ich Gewinne schließlich. Also, Ich beschließe, dieses kleine schreiben So wird es gemacht für diejenigen mit derselben Art von Schwierigkeiten.



Lesen Sie weiter >>